SODASTREAM – VORWÄRTSGANG STATT HANDBREMSE

Viele fragen sich, wann Corona vorbei ist, ob alles wieder zur Normalität zurückkehren wird oder ob es nie wieder so wie vorher wird. Viele Menschen haben Angst um ihren Arbeitsplatz, um ihre Existenz und bangen Tag für Tag.

Obwohl es Sodastream zurzeit gut geht und ihre Mitarbeiter nichts zu befürchten haben, möchten sie trotzdem gerade jetzt für ihre Mitarbeiter da sein und sorgt in Zeiten der Corona-Krise für ein wenig Abwechslung, um so ihre Dankbarkeit zu zeigen. Wir durften deshalb einen sehr interaktiven Online-Vortrag für die Belegschaft, zum Thema gesunde Chancen in der Corona-Krise, halten. Es ging darum, was wir aus der Krise lernen können und wie die zweite Seite der Medaille aussehen könnte. Die aktuelle Situation wurde in unserem Online-Vortrag überhaupt nicht schön geredet, denn wir wissen es gibt schlimme Schicksalsschläge, die überaus sehr traurig sind. Vielmehr aber wurden positive Impulse aufgezeigt, um aus dieser Zeit etwas für sich mitzunehmen. Vertrauen, dass alles gut wird, stand im Zentrum des Vortrages. Der Vortrag bekam durchweg positives Feedback und wir freuen uns, dass wir somit ein bisschen Licht in diese eher dunkle Situation bringen konnten.

Wir finden es bemerkenswert wie Sodastream sich in diesen Zeiten um seine Mitarbeiter kümmert. Nicht nur mit coolen Maßnahmen wie unserem Online-Vortrag, sondern auch mit anderen Dingen. Sie setzen viele kleine Aktionen um wie z.B. eine Einladung der Familien der Mitarbeiter zum Pizza essen, Kinder der Mitarbeiter bekommen kleine Geschenke, Online-Konzerte werden durchgeführt oder einfach eine kleine Geste mit Überraschungspaketen an die Mitarbeiter. Das ist Wertschätzung gegenüber seiner Belegschaft und das finden wir wirklich total inspirierend und toll!

Positives Feedback von Sodastream:

Feedback_sodastream_detoxRebels

 

 

 

#008 PODCAST-INTERVIEW MIT GLÜCKSMINISTERIN GINA SCHÖLER

Höher, weiter, schneller, mehr? Ein Plädoyer zum Glücklichsein und wie Umdenken Spaß machen kann: Was zählt wirklich? Was macht uns glücklich? Was kann man tun und verändern, um glücklich zu werden? Du fragst dich, was Glück mit Gesundheit zu tun hat? Eine ganze Menge.

In unserem #008 Podcast-Interview mit Deutschlands selbsternannten Glücksministerin Gina Schöler erhältst du nicht nur die Antworten auf die zuvor gestellten Fragen, sondern noch viel mehr! Du erfährst wie wir es schaffen mit den Status quo auch mal zufrieden zu sein und nicht immer den Drang verspüren, noch mehr zu wollen. Außerdem reden wir darüber, was wir im Alltag machen können, um uns glücklich zu fühlen und welchen Einfluss unsere Kommunikation und Sprache auf unser Glücksgefühl hat. Erfahre, welchen Stellenwert Beziehungen haben und wie wichtig diese sind.

“Ein Image Problem, was das Glück eben hat. Leute denken dann, dass alles perfekt läuft, aber dem ist ja nicht so!” ist Gina Schölers Meinung.

Wie immer haben wir auch über den Unternehmenskontext gesprochen. Wir reden darüber, was Unternehmen machen können, dass ihre Mitarbeiter nicht nur gesund, sondern auch glücklich sind. Ein Impuls zum Umdenken für alle Geschäftsführer und HR-Leiter, denn jeder will doch glückliche und zufriedene Mitarbeiter haben und Glück hat einen sehr großen Einfluss auf die Gesundheit und somit auch auf unsere Leistung.

Freue dich auf ein inspirierendes Gespräch, das dich nicht dazu veranlassen soll, ein perfektes glückliches Leben zu führen, sondern ein lebendiges Leben mit Loopings und allen anderen Höhen und Tiefen. Aber höre selbst rein und werde zu einem wahren Glücksbotschafter.

Show-Notes:

KONTAKT

Wie können wir dich unterstützen?

Schreib uns eine E-Mail oder fülle das kurze Formular unten aus. Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Jonas Höhn
hello@detoxrebels.com